Der Kindergarten und die Westerloyer Grundschule

 

 

 

 

Die räumliche Nähe unseres Kindergartens zur Grundschule bietet eine gute Möglichkeit der Zusammenarbeit beider Einrichtungen.

Wir arbeiten mit der Schule eng zusammen, da wir denken, dass eine frühe gemeinsame Bildung der natürlichen Neugier und dem Bedürfnis des Kindes nach Information, etwas Wissen und Neues entdecken und erkennen zu wollen entspricht.

Wir sind der Überzeugung, dass diese Annäherung der Kindergartenkinder an die Schule sie motiviert, diesen neuen Lebensabschnitt als Herausforderung zu verstehen und sich dieser zu stellen.


Unsere Zusammenarbeit bezieht sich auf:

  • Vorlesestunden der Schulkinder für die Kindergartenkinder,

  • die 6 er - Bande (Vorschulkinder) die wöchentlich einen Klassenraum für Aktivitäten nutzt,

  • die Übernahme von Patenschaften der Schulkinder für Schulanfänger,

  • gemeinsame Projekte

  • gemeinsame Besprechung der Klassenzusammensetzung

  • gemeinsame Besprechung der WST- Beobachtungsbögen